Mediation

Die Mediation ist ein außergerichtliches Verfahren, mit dessen Hilfe Konflikte beigelegt und zukunftsorientierte Lösungen für alle Beteiligten gefunden werden. Eine neutrale dritte Person – der Mediator – unterstützt, mithilfe bestimmter Techniken, die Medianten einvernehmliche Lösungen in einem eigenverantwortlichen Prozess zu finden. Die Mediation zeichnet sich aus durch Vertraulichkeit und die Informiertheit aller Parteien, die am Verfahren teilnehmen. Die Mediation ist für alle Parteien freiwillig.

Die Mediation ist eine moderne Methode. Sie unterstützt die Beteiligten in festgefahrenen Situationen tragfähige und zukunftsorientierte Lösungen zu finden, mit deren Hilfe alle Seiten gewinnen. Sie spart Gesundheit, Nerven, Zeit sowie Geld und bietet die Möglichkeit persönlich und wirtschaftlich sinnvolle Ergebnisse zu erzielen, in einem Umbruchprozess Planungssicherheit zu gewinnen und die eigenen Ressourcen zu schonen.

Im Allgemeinen umfasst die Mediation einen Zeitrahmen von 5 – 10 Stunden, je nach Struktur und Umfang des Konfliktes.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage.